Auf den Spuren des zweiten Indochinakrieges

Der Vietnamkrieg hat tiefe Spuren hinterlassen in diesem Land. Eigentlich muss man ja von mindestens zwei Kriegen sprechen. Der erste wurde gegen die französische Kolonialmacht geführt und endete 1954 mit der Trennung Vietnams entlang des 17. Breitengrades und wird offiziell als der erste Indochinakrieg bezeichnet. Was wir als Vietnamkrieg oder zweiten Indochinakrieg bezeichnen, ist in […]

Welcome to the Jungle

An was denkst du, wenn du Kambodscha hörst? Angkor Wat? PolPot und die Khmer Rouge? Minenfelder? Unberührte Sandstrände? Apocalypse Now? oder ein Trekking in Banlung? Neben den Tagen in Phnom Penh haben wir auch einige Zeit in Siem Reap und in Banlung verbracht. Für uns bedeutet Kambodscha deshalb, neben all den bereits genannten Stichworten, auch […]

Khmer Rouge – Dunkle Jahre

Die Khmer Rouge war die Kommunistische Partei Kambodschas, die von 1975 bis 1978 an der Macht war. Obwohl Kambodscha am Anfang des Krieges im benachbarten Vietnam offiziell eine neutrale Position einnahm, nutzten die Nordvietnamesischen Truppen den unzugänglichen Nordosten des Landes dennoch immer wieder als Rückzugsgebiet. Ob dies von der Regierung in Phnom Penh geduldet, unterstützt […]